350 volle Tüten für die Tafel und Tische

350 volle Tüten für die Tafel und Tische

Soziales: Mehr als 350 gefüllte Papiertaschen spenden Supermärkte an Tafeln

Steinheim/Nieheim/Schieder-Schwalenberg. “Aller guten Dinge sind drei”, lautet eine Redensart, der die Betreiber der Rewe-Märkte im Raum Steinheim, Nieheim und Schieder-Schwalenberg den Satz anfügen: “Und wenn es sehr gute Dinge sind, darf’s auch ein wenig mehr sein.” Damit kündigen sie an, dass sie die zum dritten Mal von ihnen unterstützte bundesweite Rewe-Aktion “Eine Tüte spenden – viele Tische decken”, auch in Zukunft weiterführen wollen.

weiterlesen …

© QUELLE: Neue Westfälische

Spenden werden leider geringer

Spenden werden leider geringer

Soziales: Mehr als 350 gefüllte Papiertaschen spenden Supermärkte an Tafeln

Schieder. 90 Haus­halte mit ü­ber 200 Per­so­nen, da­von ein Drit­tel Kin­der, wer­den der­zeit vom Tisch Schie­der-Schwa­len­berg ver­sorgt. Einen An­spruch hät­ten in der Groß­ge­meinde ü­ber 800 Per­so­nen. Mitt­ler­weile gibt der Tisch ne­ben dem Frei­tag auch am Diens­tag noch zu­sätz­lich Brot und Bröt­chen aus. Für Men­schen, die sich die Le­bens­mit­tel nicht ab­ho­len kön­nen, ist zu­dem ein Lie­fer­dienst ein­ge­rich­tet wor­den.

weiterlesen …

© QUELLE: LIPPE aktuell